Sie sind hier

Aktuelles

Horch zua Vorlesetag

am Donnerstag 14. Juni fand der Horch zua Vorlesetag für die Kinder der Volksschule und des Kindergarten mit der bekannten Buchautorin Brigitte Weninger in der Bibliothek statt. 

Die Kinder hatten riesen Spaß. 

 

   

 

Auch heuer gibt es wieder zwei Super Wettbewerbe für unsere Kinder und Jugendlichen

READ AND WIN - Jugendlesewettbewerb 2018

Zielgruppe: Jugendliche von 13 bis 19 Jahren

Siehe "Veranstaltungen"
Link: Alle infos READ AND WIN

Sommerleseclub für Kindergarten- und Volksschulkinder

Der Sommerleseclub 2018 wird unterstützt von der Verlagsanstalt Tyrolia und dem Landesschulrat.
Die Info-Folder zum Sommerleseclub erhalten die Kinder in den Schulen,  
wir würden uns sehr freuen, wenn möglichst viele Kinder daran teilnehmen.

HORCH ZUA VORLESETAG

am Horch zua Tag wird uns die bekannte Buchautorin Brigitte Weninger besuchen.


Wann:         Donnerstag, 14. Juni
                  8:45 Uhr für den Kindergarten:  Sie stellt ihr neuestes Buch "Ferien für Pauli" vor.
                  9:45 Uhr für die VS Kirchdorf und Erpfendorf/1.+2. Klassen: Die Autorin berichtet, wie ein Buch entsteht und liest aus ihren neuesten Büchern vor.

Die Kosten übernimmt dankeswerterweise die Bibliothek Kirchdorf.

 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Weihnachts-Bilderbuchkino mit Gudrun Schwärzler und Edith Mallaun

Veranstaltung war am 13. Dezember um 15.00 Uhr in der Bibliothek Kirchdorf ein Weihnachts Bilderbuchkino. 

Erzählerin Gudrun Schwärzler und an der Harfe Edith Mallaun

Es wird bestimmt ein lustiger, spannender Nachmittag. Wir freuen uns auf Euch.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Veranstaltung war am: 18. Oktober 2017

 

Im Rahmen der „Österreich-liest-Woche“ gab es in Kirchdorf anstatt Krimis Almgeschichten von der bekannten Tiroler Autorin Irene Prugger.

Diese Lesung wurde in Zusammenarbeit mit der Öffentlichen Bücherei und dem Kulturverein Kirchdorf organisiert.

In ihren 3 Almgeschichtsbüchern gibt sie Einblick in den echten Alltag auf den Tiroler und Vorarlberger Almen.

Sie lässt auch in einfühlsamen Interviews Menschen zu Wort kommen, die eine besondere Verbindung zum Almleben haben.

Mit ihren heiter-besinnlichen Texten konnte sie die zahlreichen Besucher  begeistern und auch oft zum Lachen bringen.

Ein durchaus gelungener Abend, dank auch der guten Bewirtung unseres Kulturverein Teams.

 

Zum Abschluss noch das Statement der Tiroler Autorin Irene Prugger

"Manchmal passt bei einem Lese-Abend einfach alles: das stimmungsvolle Ambiente, die Herzlichkeit der Gastgeber, die schwungvolle musikalische Umrahmung, das aufmerksame, interessierte und humorvolle Publikum. Diese Veranstaltung im schönen alten Metzgerhaus von Kirchdorf war so ein feiner Abend. Ich habe es sehr genossen, dort zu Gast zu sein, meine Almgeschichten erzählen zu dürfen und anschließend noch in der gemütlichen Stube mit all den netten Menschen zusammenzusitzen und zu plaudern."